Ein Wochenende am Wörthersee

Was eignet sich nicht super für ein sommerliches Wochenende? - Richtig, ein Wochenende am See! Da wir von unserem letzten Urlaub im Juni noch Eintrittskarten für eine Wörtherseerundfahrt und den Pyramidenkogel haben, möchten wir diese nun einlösen. Übrigens, die Aktion ist sehr praktisch für Kärntenbesucher: eine Kombikarte für Minimundus, Wörtherseerundfahrt und Pyramidenkogel. Man spart etwas und kann die Eintrittskarten auch einige Zeit später noch nutzen!

 

Wetter ist gut angesagt, Zimmer haben wir auch kurzfristig gefunden - "Gasthof Pisl" bei Krumpendorf, 10 Min. von Klagenfurt entfernt (sauber, Inhaber freundlich, passt auf alle Fälle für 1 Nacht) - dann kann es ja losgehen! Samstag gegen 6 Uhr Früh machen wir uns auf den Weg um die 2. Seerundfahrt zu erwischen (Leinen los 10 Uhr!). Die Fahrkarte ist gleichzeitig eine Tageskarte - man kann bei jeder Haltestelle aussteigen bzw. wieder einsteigen. Wir fahren die gesamte Runde bis Velden, steigen dort aus und fahren mit dem nächsten Schiff um 14 Uhr wieder retour. Die gesamte Runde ohne aussteigen dauert ca. 4 Stunden.

Am Abend spazieren wir durch Klagenfurt und stolpern zur Stärkung in das "Bierhaus zum Augustin"  - gute lokale Speisen, Preis Leistung passt vollkommen! Immer wieder gerne! Danach gönnen wir uns ein Eis vom "Acrobaleno" (bei der großen Auswahl fällt die Entscheidung schwer!) und lassen den Abend im Gastgarten vom "Gasthof Pisl" ausklingen.

 

Am Sonntag nutzen wir die frühen Vormittagsstunden für einen Ausflug auf den Pyramidenkogel - Fahrzeit von Krumpendorf ca 30 Minuten. Zu Öffnungszeiten um 9 ist hier noch kaum was los am Sonntag! Mit dem Lift fährt man bis fast ganz hinauf, dann muss man selbst noch 2 Stockwerke gehen. Die Aussicht von oben ist super, echt empfehlenswert! Hinunter bringt einen der Lift, die Stiegen oder man rutscht hinunter - kostet pro Person 4 Euro zusätzlich.

 

Den Nachmittag verbringen wir im Freibad in Reifnitz - klein aber fein und das Cafe im Bad ist im Vergleich zu anderen Selbstbedienunglokalen eine Empfehlung wert! Keine Selbstbedienung, Bedienung freundlich, schnell und das Essen ist mehr als nur Fertigfutter.

Nächsten Donnerstag gibt es wieder Neues!

 

Danke fürs Reinschauen!

Stay tuned! Cheers! Eure Kati

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Please share!

Mail: admin@katrinaskorpik.com

 

Facebook: Katrina Skorpik Fotografie

 

Copyright 2016