Reise nach Kärnten

1 Woche Kroatien ist um – viel zu schnell vergangen, wie ich finde! Viel gesehen, viel entspannt, die Ruhe genossen – so kann man diese Woche wohl am besten beschreiben. Wer absolute Ruhe und Entspannung sucht ist in Povljana richtig - am besten noch in der Vor- oder Nachsaison. Wer mehr Party machen möchte ist in Novalja sicherlich besser aufgehoben. Oder in Pag - zum Bummeln und Einkaufen.

 

Am späten Vormittag packen wir unsere Sachen zusammen und brechen auf nach Österreich – genauer gesagt nach Ferlach bei Klagenfurt (dazu später mehr). Nach ca 20 Minuten Fahrt erreicht man die kleine Brücke zum Festland, von der man einen atemberaubenden Ausblick hat (wenn das Wetter passt!).

Dann geht es weiter Richtung Autobahn und am kürzesten Weg Richtung Kärnten in der Hoffnung, dass auch hier das Wetter auf unserer Seite ist.

Ich hoffe, ich konnte euch unsere Eindrücke gut zusammenfassen, es werden noch viele folgen!

 

Demnächst: Klagenfurt - einmal um die Welt

 

Danke fürs reinschauen!

Stay tuned! Cheers! Eure Kati

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Please share!

Mail: admin@katrinaskorpik.com

 

Facebook: Katrina Skorpik Fotografie

 

Copyright 2016